Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sozialhotline | Forum
Betreuungsende und -wechsel

Eine Betreuung ändert sich hinsichtlich des Betreuers durch zwei Ereignisse, nämlich entweder dem Wechsel des Betreuers oder dem Ende der Betreuung.

In beiden Fällen entscheidet das Betreuungsgericht über die Veränderung. Ausnahme ist der Tod des Betreuten, in diesen Fällen endet die Betreuung logischerweise automatisch und sofort. Insbesondere hat der Betreuer keinerlei Recht mehr, über das Vermögen des dann ehemals Betreuten zu verfügen, da diese Rechte sofort mit Tod an die Erben übergehen.

Bitte klicken Sie den Sie interessierenden Punkt im linken Menü an.